Websites mit TYPO3

Was ist TYPO3?

TYPO3 ist eines der leistungsfähigsten und flexibelsten Content Management Systeme am Markt und erfreut sich großer Beliebtheit, besonders in Europa. Als Enterprise-System ist es für kleine bis sehr große Website geeignet. Es wird von öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen aller Branchen weltweit genutzt. Durch seine einfache Installation und Handhabung ist es ebenfalls sehr gut für kleine Websites geeignet. TYPO3 läuft unter Open-Source-Lizenz — das bedeutet, es fallen keine Lizenzkosten an, weder für das Kernsystem noch für seine zahlreichen Erweiterungen.

Geschichte

1998 ursprünglich als One-Man-Project veröffentlicht, wird TYPO3 seit langem von der TYPO3 Association sehr aktiv weiterentwickelt. Mit Version 6 LTS wurde TYPO3 nun auf eine zeitgemäße Basis gestellt: Mit den Frameworks „Extbase“ und „Fluid“ steht es technologisch an der Spitze der Entwicklung, durch ein ausgefeiltes Caching-System wurde es wesentlich performanter, die Bildverwaltung wurde stark verbessert und der Bedienerkomfort erhöht. Mit der aktuellen Version 7 LTS wurden weitere alte Zöpfe abgeschnitten, so dass die Performance noch einmal gestiegen ist, unter Zuhilfenahme von PHP 7 sogar deutlich. Auch das Backend ist nun responsive und damit mobil nutzbar.

Selber machen

Mit TYPO3 pflegen Sie Ihre Website ganz ohne Programmierkenntnisse: Texte, Bilder, Videos und Downloads werden über das einfache Backend beliebig verwaltet und eingefügt. Das Grundgerüst der Website bleibt dabei unberührt, so dass Ihre Website professionell, responsive, barrierefrei und suchmaschinenfreundlich bleibt und Sie sich nur um die Inhalte kümmern müssen.

Kernfunktionen

TYPO3 ist modular aufgebaut. Bereits der Kern bietet umfangreiche Grundfunktionen, mit denen eine professionelle Website schnell erstellt und einfach gepflegt werden kann: Formulare, Mehrsprachigkeit, Volltextsuche, Versionierung, Frontend-Editing, Nutzung externer Datenverzeichnisse in der Cloud (z.B. Amazon S3, Dropbox), Vorschau für Mobilgeräte, barrierefreier Code, Rechteverwaltung, Benachrichtigungen bei Sicherheitsproblemen und vieles mehr.

Erweiterungen

Neben dem Kern wurden mittlerweile mehr als 4.000 kostenlose Erweiterungen — sogenannte „Extensions“ — veröffentlicht, mit denen Ihre Website um beinahe jede denkbare Funktion ergänzt werden kann. Dies kann sein: News-System, Forum, Blog, Shop, FAQ, Google Maps, Nutzerregistrierung, Login, Sprachmenü, sprechende URLs, Suchmaschinenoptimierung, Spamschutz und vieles mehr.
Nicht alle Extensions sind indes sinnvoll, sicher und technologisch ausgereift. Hier beraten wir Sie ausführlich.

Extension-Entwicklung

Bei individuellen Anforderungen kommen Sie mit Standard-Extensions nicht weiter. Sei es eine spezielle Datenhaltung, ein besonderer Workflow, der Datenaustausch zwischen verschiedenen Systemen oder eine ganz neue Funktion: Dies kann nur über Eigenentwicklungen gelöst werden. Seit Jahren konzipieren und entwickeln wir maßgeschneiderte TYPO3-Extensions und nutzen dabei die ausgereiften Frameworks (Extbase, Fluid) und Grundfähigkeiten von TYPO3 (z.B. Mehrsprachigkeit, Versionierung).

Beispiele unserer Extensions:

  • KiTa-Verwaltungssoftware mit umfangreichen Funktionen, inkl. Im- und Export, Statistik, Anbindung an Website.
  • Multi-Plugin-Extension zur Verwaltung und Ausgabe der umfangreichen Daten einer Studienplatzvermittlung, inkl. Im- und Export, ausgefeilter Volltextsuche in Datensätzen, diversen Tasks und Suchmaschinenoptimierung.
  • Umfrage- und Wahl-Plugins inkl. Login, Auswertung, Benachrichtigung per Mail.
  • Rauminformations- und Raumbuchungssystem für Bibliotheken.
  • Verschiedene Bewerbungs-Plugins inkl. Registrierung, Login, Dokumenten-Upload, Anbindung an Payment-Provider, Administrationsbereich, automatisiertem Zulassungsverfahren und XML-Export.
  • Verschiedene Projektdatenbanken inkl. Importer und Webservice für Auslieferung von Inhalten an entfernte TYPO3-Installationen, filterbare Ausgabe als Liste oder Karte, Generierung von Projektblättern im PDF-Format.
  • Wettbewerbs-Plugin mit eingebetteter Fremdsoftware zur Bearbeitung von Bildern, Videos und Audio.

TYPO3-Hosting

Das können andere besser. Je nach Größe Ihrer Website kommen Shared Hosting-Pakete oder Managed Server in Frage, je nach Anforderung verschiedene Tarife oder Webhoster. Aufgrund jahrelanger Erfahrung können wir Ihnen hier die beste Lösung empfehlen.

Schulung

Auch wenn TYPO3 weitgehend intuitiv zu bedienen ist, kann eine Einführung nicht schaden, denn jeder Redakteur hat anderes Vorwissen. Wir schulen Sie an Ihrer Website und geben dabei auch Tipps zum Erstellen von Web-Texten und barrierefreien Inhalten. Und auch danach lassen wir Sie nicht allein: Technischer und redaktioneller Support gehört zum Erfolg einer Website genauso wie die Ersteinrichtung.

Literatur

Aufgrund der hohen Verbreitung von TYPO3 gibt es mittlerweile umfangreiche Literatur für jeden Bedarf. Wir empfehlen Ihnen das richtige Buch zur redaktionellen Arbeit mit TYPO3. Auf Wunsch erstellen wir auch Dokumentationen zu den von uns enwickelten TYPO3-Erweiterungen.

Warum gerade TYPO3?

Mit fast jedem CMS lässt sich fast jede Website erstellen. Aber so wie Sie nicht das Fahrrad für eine Fahrt nach Indien wählen würden, haben wir uns für TYPO3 entschieden, um erfolgreiche Websites zu bauen. Denn was einen im Laufe einer langen Reise erwartet, weiß man vorher nie ganz genau. Da sich TYPO3 insbesondere durch seine Flexibilität auszeichnet, kann es nicht passieren, dass Sie später auf ein anderes CMS umsteigen müssen, nur weil die Anforderungen an Ihre Website gestiegen sind.

Bei Interesse an einer Website mit TYPO3 kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Anfrage und setzen uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!